Ab Straßburg: 7-stündige Tour über die Weihnachtsmärkte im Elsass

Folgen Sie Ihrem Guide durch die festlichen Weihnachtsmärkte Colmars

Entdecken Sie die Weihnachtsmärkte des Elsass in einigen seiner Dörfer

Genießen Sie eine Fahrt durch die Weinanbaugebiete des Elsass



Bei diesem festlichen siebenstündigen Ausflug verlassen Sie Straßburg am Morgen und begeben sich nach Colmar. Weihnachten im historischen Zentrum von Colmar ist ein magisches Erlebnis mit Weihnachtsbeleuchtung, die perfekt an die Lichter der Stadt angepasst ist, die ihr Erbe hervorheben sollen.

Das für Fußgänger zugängige Stadtzentrum mit seinen architektonischen Schätzen entstand vom Mittelalter bis ins 19. Jahrhundert. Es ist wunderschön dekoriert und bietet geradezu ein Freilichttheater in dem die warme Weihnachtsstimmung das Herz der Stadt einhüllt. Genießen Sie etwas Freizeit und besuchen Sie die von Ihnen ausgewählten von insgesamt fünf Weihnachtsmärkten.

Fahren Sie entlang der berühmten Elsässer Weinstraße, die durch einige der schönsten Dörfer der Region führt. Das Nachmittagsprogramm ist vom Datum der Tour abhängig. In den Dörfern Eguisheim und Bergheim finden täglich Märkte statt.

Am 25., 26. und 27. November halten Sie in Kaysersberg, in dem einer der authentischsten Weihnachtsmärkte stattfindet. Am 3., 4., 10. und 11. Dezember beinhaltet die Route die Weihnachtsmärkte von Riquewihr und Ribeauvillé, da an diesen Tagen die mittelalterlichen Märkte stattfinden.

Nach den Marktbesuchen kehren Sie zurück nach Straßburg.

Teile den Beitrag mit Freunden!

Hotels & Ferienwohnungen

Booking.com